Marketing für Fotografen - Neukunden über Instagram

Henne oder Ei? – Wie investitionsbereit bist du?

Diamanten entstehen durch Druck

Wenn du grundsätzlich bereit bist in dich und dein Business zu investieren bist du einigen da draußen schon mal drei Schritte voraus. Nur wie gehst du an die Sache ran?

Bist du eher der Typ der sich das Geld für ein Investment weg spart und dann erst investiert oder bist du der Typ der zuerst investiert und dann alles dafür tut, dass sich das Investment bezahlt macht?

Beide Methoden haben sicher Vor- und Nachteile. Bei der ersten Vorgehensweise hast du natürlich etwas mehr Sicherheit und der Druck ist nicht so groß. Letzteres ist aber auch der wesentliche Nachteil ,denn ein gewisser Druck sorgt dafür, dass du GEZWUNGEN  bist massiv Gas zu geben und alles dafür zu tun, damit sich das Investment auch wirklich bezahlt macht. Natürlich muss das Geld auch irgendwo vorhanden sein. 

Bei der anderen Methode gehst du quasi ALL IN. Hier gibt es kein sicheres Fangnetz mehr, dass dich davor bewahrt abzustürzen. Was wie ein Nachteil klingt ist in Wirklichkeit der große Vorteil gegenüber der anderen Methode. Denn du weißt jetzt ganz genau, dass du nicht versagen darfst. Du hast einen künstlichen Druck erzeugt der dich zum Diamanten schleift. Du hast deine Komfortzone ganz bewusst verlassen und dir große Hürden geschaffen die es zu überwinden gilt. Nur so entsteht Wachstum! 

Ich selbst habe für mich erkannt, dass ich diesen Druck brauche. Ich habe erst kürzlich wieder einen mittleren fünfstelligen Betrag investiert um weiterhin von meinen persönlichen Mentoren begleitet zu werden. Und nicht nur deshalb weil ich ganz genau weiß, dass dieses Investment sich für mich dauerhaft bezahlt macht sondern auch, weil ich diesen persönlichen Druck brauche.

Und ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass ich von keinem meiner Kunden erwarten kann in mich zu investieren, wenn ich selbst nicht dazu bereit bin. Viele wollen für die eigene Dienstleistung hohe Preise abrufen, sind aber im Gegenzug nicht bereit für andere Dienstleistungen viel Geld zu bezahlen oder mal massiv in das eigene Business zu investieren.

Wie will ich selbst jemandem erklären, dass er einen Mentor braucht um von A nach B zu kommen wenn ich selbst der Meinung bin keine Mentoren zu brauchen? Wie willst du deinen Hochzeitspaaren erklären, dass sie 2-3 tausend Euro in deine Dienstleistung investieren sollten wenn du selbst nicht bereit bist solche Preise zu bezahlen oder vielleicht sogar selbst nicht bei dir kaufen würdest? Wie sehen deine eigenen Standards aus und lebst du diese auch vor? 

Neben Investitionen gibt es weitere Möglichkeiten wie du dir aktiv künstlichen Druck erzeugst damit du besser performst. Du kannst dir als Selbständiger z.B. nur einen geringen Betrag zum Leben ausbezahlen und den Rest so beiseite packen, damit du nur schwierig dran kommst. So rechnest du dich quasi künstlich “arm” und bist daher immer weiter gezwungen Gas zu geben. Dafür eignet sich auch prima der sogenannte “Geldmagnet” von Alex Düsseldorf Fischer. 

Du kannst dich auch künstlich unter Druck setzen indem du einfach deine Arbeitszeit verkürzt. Jetzt muss die gleiche Menge an Arbeit in weniger Zeit erbracht werden. Und laut dem Parkinsonschen Gesetz ist das deswegen gut weil Arbeit sich genau in dem Maße ausdehnt wie Zeit dafür zur Verfügung steht. Du arbeitest mit mehr zur Verfügung stehender Zeit also nicht mehr ab, sondern du benötigst für die gleiche Arbeit einfach mehr Zeit und einfach nur deshalb, weil du die Zeit hast. Jeder kennt es wenn sich z.B. kurzfristiger Besuch ankündigt. Plötzlich hat man die eigenen vier Wände in Rekordzeit in Schuss gebraucht :-). Also räume dir doch in Zukunft für die Bearbeitung einer gewissen Anzahl von Bildern einfach nur noch die Hälfte der Zeit ein und staune über dich selbst wie viel du tatsächlich erledigt bekommen hast…

Wenn auch du in dein Business investieren möchtest um vom Punkt A nach Punkt B zu kommen ,dann bewerbe dich für mein kostenloses Erstgespräch und ich zeige dir ganz genau wie sich dein Investment bezahlt machen wird: