Marketing für Fotografen - Neukunden über Instagram

 

Neukunden über Instagram
3 simple Tipps

Wenn du über Instagram nicht nur Fans sondern auch Neukunden gewinnen willst, dann bedarf es einer gewissen Regelmäßigkeit. Regelmäßig bedeutet nicht 3 mal am Tag, sondern einfach in regelmäßigen Abständen. Setze dir hier ein Ziel das du realistisch betrachtet dauerhaft umsetzen kannst. Es ist besser einmal in der Woche etwas zu posten, als eine Woche lang jeden Tag und dann vier Wochen gar nichts mehr. 

Zielgerichtet in der Hinsicht, dass du nicht nur Fans, sondern Kunden gewinnen möchtest. Es gibt sogar Untersuchungen welche belegen, dass zu viele Berührungspunkte eher dazu führen, dass man in der „Friendzone“ landet, aber nicht in deren Bett. ;-). Auch wenn einige der sogenannten Experten da draußen behaupten, dass man eine Art Beziehung zu seiner Zielgruppe aufbauen sollte kommt es eher darauf an, den Mehrwert hinter sich und seiner Dienstleistung kommunizieren zu können und was einen von den 500.000 anderen Fotografen abgrenzt. Stecke eine Fahne in den Boden und erzähl deiner Zielgruppe wofür du stehst und wofür nicht!

Gehe stets davon aus, dass pot. Kunden deine Timeline besuchen. Spreche also die Sprache deiner Zielgruppe und zeige auf, weshalb du die beste Lösung für ihren fotografischen Bedarf bist. Wenn du auch über Instagram Kunden gewinnen willst, fordere in deinen Beiträgen regelmäßig zu Handlungen auf (Call-to-Action). Du bekommst keine Handlungen wenn du nicht dazu aufforderst, sowie du keine Antworten bekommst, wenn du keine Fragen stellst. 

Interagiere mit Instagram Profilen die bereits deine Zielgruppe besitzen

Finde heraus wer in der Instagram Welt bereits einen großen Teil deiner Zielgruppe besitzt. Finde heraus welchen Hashtags deine Zielgruppe folgt. Interagiere (Likes & Kommentare) mit diesen Beiträgen und zwar so, dass man dich als Experten für diese Zielgruppe wahrnimmt, kein sinnfreier Spam. Und ja, anstatt wie tausend Andere unter diversen Beiträgen zu posten, kann man potentielle Kunden auch einfach mal direkt anschreiben…wenn du smart bist wird das gut funktionieren.

Netzwerke auch mit anderen Dienstleistern welche deine Zielgruppe besitzen und stelle das aktiv zur Schau. Du brauchst nicht für wahnsinnig viele Menschen da draußen sichtbar werden, sondern nur für die Richtigen. 

Finde heraus wer in deinem Markt über Instagram bereits viele Kunden generiert und mache es einfach nach

Es ist so simpel! Prinzipiell kann man einfach schauen was andere erfolgreiche Instagramer in deiner Branche tun, es adaptieren und für dich anpassen. Was für die Anderen funktioniert, funktioniert mit hoher Wahrscheinlichkeit auch für dich. Es ist nicht notwendig das Rad ständig neu zu erfinden. Übernehme die Inhalte welche zu dir passen und was nicht zu dir passt lässt du einfach weg. Aber aufgepasst ! Es geht nicht darum tausende von Fans zu generieren sondern eine saubere Audience voller potentieller Kunden welche zu dir passen. 

 

Wenn du gerne mehr Kundenanfragen über Instagram möchtest oder generell einen zusätzlichen Weg benötigst mehr Anfragen zu generieren, dann bewerbe dich jetzt für ein kostenloses Erstgespräch bei mir.

Hier geht’s zum kostenlosen Erstgespräch: